Als Wegbereiter einer KI-gestützten Zukunft verwenden wir auf dieser Website maschinelle Übersetzung.

Was sind die Vorteile der Verwendung des Halbzellenpotentials zur Messung der Korrosionswahrscheinlichkeit von Beton?

Einige Vorteile der Verwendung des Halbzellenpotenzials zur Messung der Korrosionswahrscheinlichkeit von Beton sind:

  • Zerstörungsfreie Prüfung: Es muss lediglich ein Erdungskabel an einen Bewehrungsstab angeschlossen werden, die elektrische Durchgängigkeit des Bewehrungsgitters muss überprüft werden und die Betonoberfläche muss für die Prüfung vorgenässt werden.
  • Schnell und einfach: Die Stabelektrode kann für örtliche Inspektionen verwendet werden, während die Einrad- und die Vierradelektrode für schnellere Inspektionen großer Flächen geeignet sind.
  • Frühzeitige Erkennung: Die frühen Stadien der Korrosion können erkannt werden, so dass eine schnelle Sanierung möglich ist, bevor größere Schäden auftreten.
  • Standardisiert: Die Halbzellenpotentialprüfung ist ein standardisiertes Verfahren.
Weniger sehen