Als Wegbereiter einer KI-gestützten Zukunft verwenden wir auf dieser Website maschinelle Übersetzung.

Verlängern Sie die Lebensdauer von Gebäuden

Eigentümer von Anlagen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Investitionen in Nachrüstungen die Lebensdauer des Gebäudes verlängern, den Wartungsaufwand minimieren und die Umweltbelastung verringern.

Verborgene Probleme erkennen

Immobilienverwalter

Setzen Sie effiziente NDT- und Inspektionslösungen ein, um Risiken zu reduzieren, Geld zu sparen und die Qualität der Immobilie für aktuelle und zukünftige Bewohner zu verbessern.

Verlassen Sie sich auf genaue Daten

Ingenieure und Inspektoren

Liefern Sie genaue und zuverlässige Ergebnisse durch vielseitige Lösungen, die sich an das anspruchsvolle Tempo von Nachrüstungsprojekten anpassen und mühelos wertvolle Erkenntnisse liefern.

Verstärken Sie Ihre Bemühungen um Nachhaltigkeit mit optimierten Inspektionslösungen für langlebige Strukturen

Visuelle Kontrolle

Steigern Sie Ihre Produktivität mit einem digitalen visuellen Inspektionsworkflow und automatisierten Berichten.

Erkennung von Objekten

Kartierung und Identifizierung der genauen Lage von vergrabenen Rohren, Kabeln und anderen Objekten

Strukturelle Gesundheitskontrollen

Beurteilung der Dicke, der Integrität und des Zustands von Beton, Erkennung von Rissen und Defekten.

Prüfung der Festigkeit

Prüfen Sie die Druckfestigkeit von Beton und ermitteln Sie Schwachstellen für die Nachrüstung.

Korrosionskartierung

Kartierung des Korrosionspotenzials, Abschätzung der Haltbarkeit und Bewertung der Wirksamkeit von Reparaturen.

Prüfung der Widerstandsfähigkeit

Gewinnen Sie genaue Einblicke in die Anfälligkeit des Betons für Feuchtigkeit und Korrosion

Bewertung der Betoninstandsetzung

Bestimmen Sie die Qualität von Betonreparaturen mit einer schnellen und kostengünstigen Lösung.

Messung der Bewehrungsabdeckung und des Durchmessers

Prüfen der Betondeckung und Messen des Bewehrungsdurchmessers mit hoher Präzision und Leichtigkeit

Prüfung der Durchlässigkeit

Bewerten Sie, wie gut der Beton bei Nachrüstungsprojekten eingebaut und verdichtet wurde.

Erforschung effizienter Lösungen zur Erleichterung des sicheren Bauens an bestehenden Gebäuden, Nachrüstung und Lebenszyklusinventuren.


Erhöhte visuelle Inspektionen

mit intelligenter Prüfsoftware

Sparen Sie Zeit, Kosten und Wiederholungsbesuche, indem Sie eine umfassende Lösung verwenden, die sicherstellt, dass alle benötigten Daten auf Anhieb und effizient erfasst werden. Mit intelligenter Software wie Screening Eagle Inspect können Sie den Zustand des Gebäudes mit einer gründlichen visuellen Inspektion und der zusätzlichen Leistung der KI-gestützten Risserkennung digital erfassen. Machen Sie automatische 360-Fotos, machen Sie Notizen oder hinterlassen Sie Sprachkommentare, und speichern Sie alles an einem Ort für schnelle Berichte und die Verwaltung von Lebenszyklus-Inventardaten.

Erkennen von Kabeln und Objekten in Beton

mit Bodenradar

GPR bietet eine effiziente Möglichkeit, die genaue Lage von vergrabenen Rohren, Kabeln und anderen Objekten im Beton zu ermitteln, um kostspielige Schäden bei Bauarbeiten zu vermeiden. Dies ist besonders wichtig, wenn Gebäude nachgerüstet werden, um neue Versorgungsleitungen zu installieren oder bauliche Veränderungen vorzunehmen. Sie können GPR auch verwenden, um die Installation neuer Betonreparaturen oder Verstärkungen zu steuern und die Daten in Echtzeit zu visualisieren, um schnellere Entscheidungen bei zeitkritischen Bauvorhaben zu treffen.

Durchführung von strukturellen Gesundheitskontrollen

Mit Ultraschall-Impulsecho

Die Ultraschall-Pulse-Echo-Prüfung (UPE) ist ein wertvolles Instrument für die Überprüfung des baulichen Zustands bei der Nachrüstung von Gebäuden. Sie kann zur Bewertung der Dicke, der Integrität und des Zustands von Beton verwendet werden und ermöglicht die Erkennung von Rissen, Delaminationen und anderen Defekten mit Echtzeit-Visualisierung der Daten. Die UPE-Prüfung mit dem Pundit PD8050 ist eine kosteneffiziente und zerstörungsfreie Lösung und damit ein ideales Werkzeug für Nachrüstungsprojekte.

Prüfung der Betondruckfestigkeit

mit Rückprallhämmern

Die Rückprallhammertechnik bietet eine schnelle und zerstörungsfreie Methode zur Überprüfung der Betondruckfestigkeit bei Sanierungsmaßnahmen. Rückprallhämmer wie der berühmt-berüchtigte Schmidt-Hammer werden in der Regel eingesetzt, um die Festigkeit bestehender Betonstrukturen zu beurteilen, bevor mit Sanierungsprojekten begonnen wird, um schwache Bereiche zu ermitteln, die möglicherweise verstärkt oder armiert werden müssen.

Karte Korrosionswahrscheinlichkeit

mit Halbzellenpotentialtechnik

Erkennen Sie potenzielle Korrosionsaktivitäten in Stahlbetonkonstruktionen, um eindeutige Hinweise auf mögliche Bauschäden zu erhalten. Mit einer effizienten Lösung wie der Halbzellenpotentialtechnologie mit Radelektroden zur Beurteilung schwierigerer Bereiche wie Decken können Sie die Korrosionswahrscheinlichkeit mit Echtzeit-Datenanalyse schnell erkennen. Mit dem Profometer PM8500 Korrosionssensor können Sie auch die Dauerhaftigkeit von Beton abschätzen und die Wirksamkeit von Korrosionsreparaturen bewerten.

Bewertung von Betonreparaturen

mit Abzugshaftungsprüfern

Bestimmen Sie auf effiziente Weise die Qualität von Betonreparaturen, indem Sie die Haftfestigkeit zwischen dem Reparaturmaterial und dem Untergrund mit einem handgehaltenen Abzugshaftungsprüfgerät beurteilen. Die unübertroffene Bedienerfreundlichkeit in Kombination mit präzisen Ergebnissen macht es zur perfekten Lösung für die Beurteilung der Haftfestigkeit. Die Proceq DY-2-Familie von Haftfestigkeitsprüfgeräten erleichtert das normgerechte Arbeiten mit Anwendungen aller Festigkeitsstufen

Bewehrungsüberdeckung und Durchmesser prüfen

mit Wirbelstromtechnik

Die Messung des Durchmessers und der Überdeckung von Bewehrungsstäben mit Hilfe der Wirbelstromtechnologie kann helfen, Bereiche zu identifizieren, in denen die Bewehrung beschädigt, korrodiert oder unzureichend durch die Betonüberdeckung geschützt ist. Diese Informationen können genutzt werden, um geeignete Nachrüstungspläne zu entwickeln. Es ist auch eine effiziente Methode zur Berechnung der Haltbarkeit der vorhandenen Bewehrung, um sicherzustellen, dass Nachrüstungen die vorhandene Struktur nicht überlasten.

Verbessern Sie die Qualitätskontrolle von Beton

mit Permeabilitätsprüfung

Die Prüfung der Luftdurchlässigkeit spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Qualität von Beton und der Bewertung der Durchlässigkeit von Sanierungsputzen. Mit einem einfachen, aber leistungsstarken Gerät wie dem Torrent-Luftdurchlässigkeitsprüfgerät können Sie Bereiche für gezielte Sanierungen schnell beurteilen und die Wirksamkeit der Sanierungsmaßnahmen sicherstellen. Es ist eine der wenigen Methoden, mit der festgestellt werden kann, wie gut der Beton eingebaut und verdichtet wurde.

Beurteilung des Feuchtigkeitsgehalts von Beton

mit einem Widerstandsmessgerät

Nutzen Sie die Vorteile der Widerstandsprüfung für die langfristige Haltbarkeit von Beton. Die Widerstandsprüfung misst den elektrischen Widerstand des Betons und gibt Aufschluss über die Anfälligkeit des Betons für Feuchtigkeit und Korrosion. Die Widerstandsprüfung mit dem Resipod kann Ihnen helfen, die Wirksamkeit von Korrosionsschutzmaßnahmen zu bewerten, die bei Nachrüstungsprojekten durchgeführt werden, und Betonreparaturen zu beurteilen, um festzustellen, ob der Widerstand mit dem umgebenden Beton übereinstimmt.

Sie haben mehrere Anforderungen oder sind sich nicht sicher, welche Inspektionsausrüstung für Ihr Nachrüstungsprojekt die richtige ist?

Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns