Als Wegbereiter einer KI-gestützten Zukunft verwenden wir auf dieser Website maschinelle Übersetzung.

Hohe Qualität gewährleisten

Turbinenhersteller

Verlassen Sie sich auf effiziente ZfP-Ausrüstung für die Turbineninspektion während des Herstellungsprozesses und vor der Auslieferung an Energieerzeugungsunternehmen.

Gewinnen Sie zuverlässige Daten

Stromerzeugungsunternehmen

Inspektion von Turbinenschaufeln und Generatorrotoren zur Erkennung von Rissen und anderen Defekten mit hoher Effizienz und Präzision, um fundierte Entscheidungen für die Wartung zu treffen.

Präzise Ergebnisse liefern

NDT-Techniker

Fordern Sie Geräte, die durchgängig genaue Ergebnisse liefern, damit Sie bei einer Vielzahl von Turbinen- und Generatorkomponenten erstklassige NDT-Prüfungen durchführen können.

Entdecken Sie effiziente, zerstörungsfreie Prüfgeräte für die Turbinen- und Generatorprüfung.

Erkennung von Mängeln

Identifizieren und klassifizieren Sie Fehler in geschmiedeten Bauteilen wie Turbinenrotoren mit zuverlässigen und wiederholbaren Ergebnissen.

Härteprüfung

Messen Sie die Härte von Turbinenschaufeln, Bolzen, Turbinenstator- und Generatorstatorkeilen mit hoher Genauigkeit.

Prüfen Sie Turbinen und Generatoren mit effizienten, zuverlässigen Lösungen


Erkennen von Fehlern in Turbinen und Generatoren

mit Ultraschallprüfgeräten

Erschließen Sie die Zuverlässigkeit Ihrer Stromerzeugungsanlagen mit der Ultraschallprüfung, einem leistungsstarken Werkzeug zur Erkennung verborgener Fehler in Turbinenschaufeln und Generatorrotoren. Erkennen Sie Risse, Hohlräume und andere Defekte, bevor sie potenzielle Ausfälle oder Stillstandszeiten verursachen, und stellen Sie so den reibungslosen und unterbrechungsfreien Betrieb Ihrer Stromerzeugungsanlagen sicher. Entdecken Sie effiziente Ultraschallprüfgeräte zur Inspektion von Turbinen und Generatoren, damit diese stets mit höchster Leistung arbeiten.

Härte der Turbine und der Generatoren prüfen

mit tragbaren Härteprüfgeräten

Nutzen Sie die Leistungsfähigkeit tragbarer Härteprüfgeräte, um die Festigkeit und Integrität kritischer Turbinen- und Generatorkomponenten sicherzustellen. Regelmäßige Härteprüfungen ermöglichen die Erkennung von Materialverschlechterungen oder Unstimmigkeiten, um potenzielle Ausfälle zu verhindern und die langfristige Leistung von Stromerzeugungsanlagen zu gewährleisten. Die Härteprüfung von Turbinenbolzen, Flügeln und Statoren wird in der Regel mit der Equotip UCI-Methode durchgeführt. Generatorstatorkeile und Windturbinennasen werden in der Regel mit der Equotip Leeb-Methode geprüft. Entdecken Sie die Equotip-Familie von tragbaren Härteprüfgeräten für präzise und effiziente Prüfungen.

Haben Sie mehrere Anforderungen oder sind Sie sich nicht sicher, welches die beste Ausrüstung für Ihre Turbinen- und Generatorinspektionen ist?

Unsere Produktspezialisten helfen Ihnen dabei, die richtige Lösung für Ihre Anforderungen zu finden.

Kontaktieren Sie uns