Als Wegbereiter einer KI-gestützten Zukunft verwenden wir auf dieser Website maschinelle Übersetzung.

Schützen Sie Ihre Investition

Bauherren

Schützen Sie Ihre Investition und bewahren Sie Ihren Seelenfrieden mit unseren umfassenden Lösungen zur Gebäudebewertung. Erkennen Sie Schwachstellen, bauliche Mängel und Risiken, bevor sie zu kostspieligen Problemen werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gebäude sicher sind, den Vorschriften entsprechen und ihren Wert über Jahre hinweg erhalten.

Verhinderung kostspieliger Reparaturen

Gebäudeverwalter

Verabschieden Sie sich von dem Unerwarteten! Unsere Technologien zur Gebäudebewertung helfen Ihnen, potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen, um kostspielige Reparaturen und Störungen des laufenden Betriebs zu vermeiden. Vorbeugende Instandhaltung und fundierte Entscheidungen sind der Schlüssel zur Verlängerung der Lebensdauer Ihrer Immobilien und zur Zufriedenheit Ihrer Mieter.

Steigerung der Produktivität

Ingenieure und Inspektoren

Steigern Sie die Produktivität bei der Beurteilung von Gebäuden und gewinnen Sie mit benutzerfreundlichen und intelligenten Lösungen klare Strukturdaten. Decken Sie verborgene strukturelle Probleme mit Präzision auf, erfassen Sie mühelos umfassende Daten und erstellen Sie detaillierte Berichte, die Sie in die Lage versetzen, Ihren Kunden außergewöhnliche Projektergebnisse zu liefern.

Entdecken Sie die fortschrittlichen Lösungen für alle Arten der Gebäudebewertung.

Bewertung der Korrosion

Identifizieren Sie Korrosionsbereiche im Beton, um ein Versagen der Struktur zu verhindern.

Konkrete Charakterisierung

Bestimmen Sie die Eigenschaften von Beton, erkennen Sie Schwachstellen, finden Sie die besten Stellen zum Bohren.

Gleichmäßigkeit & Dicke

Beurteilen Sie die Gleichmäßigkeit und Dicke des Betons, um seine Festigkeit und Haltbarkeit zu gewährleisten.

Defekt-Erkennung

Erkennen Sie versteckte Mängel im Beton, wie Risse, Hohlräume und Delaminationen.

Objekt-Erkennung

Lokalisieren Sie in Beton eingebettete Objekte, wie z. B. Bewehrungsstäbe, Rohrleitungen und PT-Kanäle.

Visuelle Inspektion

Erfassen Sie sichtbare Schäden wie Risse oder Abplatzungen mit einem Tastendruck.

Sparen Sie mit effizienten Lösungen Zeit und Kosten bei Ihren Gebäudebewertungen


Rationalisierung der Sichtprüfung

mit intelligenter Prüfsoftware

Alle Gebäudebewertungen und regelmäßigen Bauwerksinspektionen beginnen in der Regel mit einer umfassenden Sichtprüfung zur Feststellung von Mängeln oder sichtbaren Schäden. Mit intelligenter Inspektionssoftware wie Screening Eagle Inspect können Sie dank eines effizienten digitalen Inspektions-Workflows, integrierter ZfP-Daten und der Erstellung von Berichten mit nur einem Mausklick erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen erzielen. Die Inspect-Software lässt sich in wenigen Minuten einrichten und ist über Jahre hinweg von großem Nutzen.

Verbessern der Objekterkennung

mit Bodenradar (GPR)

Mit GPR können Sie im Beton verborgene Objekte wie Bewehrungsstäbe, Kabel, Stromleitungen oder Defekte wie Risse erkennen. Mit den weltweit bekannten GPR-Geräten von Proceq erzielen Sie sowohl eine hohe Auflösung als auch eine hervorragende Eindringtiefe für unvergleichliche Ergebnisse. Die Daten werden in Echtzeit mit 3D- und Augmented-Reality-Ansichten für zusätzliche Klarheit visualisiert. Sie können die Proceq GPR-Geräte auch zusammen mit der Nachbearbeitungssoftware GPR Insights verwenden, um detaillierte Deteriorationskarten für Ihr Gebäude zu erstellen.

Revolutionieren Sie strukturelle Gesundheitsprüfungen

mit Ultraschall-Impulsecho

Ganz gleich, ob Sie denkmalgeschützte Bauwerke, PPVC-Module aus Beton, RAAC-Beton, faserverstärkten Beton oder herkömmliche Betongebäude beurteilen müssen, die Ultraschall-Pulsecho-Bildgebung ist eine vielseitige Lösung. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz hilft Ihnen die Pundit PD8050 Ultraschall-Impulsecholösung, Defekte wie Hohlräume, Wabenbildung und Delaminationen zu erkennen, um kostspielige Reparaturen zu vermeiden.

Prüfung der Betondruckfestigkeit

mit Rückprallhämmern

Wenn Sie eine schnelle, zerstörungsfreie und zuverlässige Methode zur Bewertung der Festigkeit Ihrer Betongebäude suchen, sind Sie bei der Rückprallhammerprüfung genau richtig. Diese fortschrittliche Technik misst die Oberflächenhärte von Beton, die direkt mit seiner Druckfestigkeit korreliert. Mit den Rückprallhämmern von Schmidt lassen sich potenzielle Schwachstellen leicht erkennen, was eine proaktive Instandhaltung ermöglicht und die langfristige strukturelle Integrität gewährleistet.

Bewertung der Korrosionswahrscheinlichkeit

mit Halbzellenpotentialmesser

Schützen Sie Ihre Betongebäude vor der allgegenwärtigen Korrosionsgefahr mit der Halbzellentechnologie, einer einfachen, aber wirksamen Methode zur Bewertung des Korrosionspotenzials. Diese innovative Technik ist schnell und zuverlässig und ermöglicht ein rechtzeitiges Eingreifen und vorbeugende Maßnahmen. Mit einem Korrosionssensor wie dem Profometer PM8500 können Sie Bereiche mit hoher Korrosionswahrscheinlichkeit identifizieren und kartieren und handeln, bevor sich der Schaden ausbreitet.

Bewertung der Betondeckung und des Bewehrungsdurchmessers

mit Wirbelstrom-Deckungsmessern

Sichern Sie die Langlebigkeit von Gebäuden durch eine präzise Bewertung der Betondeckung mit Hilfe der Wirbelstromtechnologie. Diese fortschrittliche zerstörungsfreie Prüfmethode (NDT) misst präzise die Dicke der Betondeckung über den Bewehrungsstäben (Rebars). Durch diese wichtige Bewertung wird sichergestellt, dass die Bewehrungsstäbe ausreichend vor Korrosion geschützt sind, was die Festigkeit und Haltbarkeit Ihrer Betonstrukturen garantiert.

Sie haben mehrere Anforderungen oder sind sich nicht sicher, welche Lösung für Ihre Gebäudebewertung die richtige ist?

Unsere Produktspezialisten sind für Sie da.

Kontaktieren Sie uns